Sir Pleasure – Diary of a Slash Writer
Startseite


Privates

Meine Slash Storys




Über...

Archiv

Gästebuch

Kontakt

Abonnieren
Neuer Stand der Dinge

Moi alle zusammen ^^

Was soll ich sagen? Es hat sich einiges getan in meiner kleinen Möchtegern Autoren Welt. Ich will es euch mal mitteilen, denn ich habe das untrügliche Gefühl, seit ich hier nichts mehr allzu privates Poste, scheint es ein wenig in Vergessenheit zu geraten das ich einen Blog habe. Definiere mir noch mal einer wozu ein Blog eigentlich dient, dann sinniere ich noch mal drüber. Haha. Boing.

Also, nun zu den News:

Aus dem Süden zieht ein Gewitter auf... News! Nicht das Wetter!!! >_< 

I'm a rebel

Yeah, die Story geht gut voran was das daran schreiben betrifft. Ich bin nun kein Super-Evil-Rekord-Tipper, aber im Moment auch gut so, denn immerhin folgt bald wieder etwas Abwechslung im dristen Alltag des jungen Herr Mikkonen. Außerdem steht die Story nun an Platz eins meiner FF-Liste. Bezüglich Klicks, Favos, Reviews, etc. Nicht schlecht sag ich da nur. :*)

Crash in Love

Auch hier geht es gut voran. Wobei ich sagen muss das ich mich über die Reviews zu dieser Story auch noch sehr freue, denn vergleiche ich mal die Favoeinträger mit denen, die eine Revi schreiben, so lernt man die Revis echt zu schätzen. Ja, dies soll eine dezente Anspielung an die knapp 25 sein die keine Revis schreiben. Ihr brecht euch keinen Finger, meine sind ja auch alle noch heile und ich tipp mit Sicherheit mehr an einem Kapitelabsatz als ihr an einer Review. *murr*

>>Kaffee holen<<

Guitar Lessen 5

Auch wenn es nicht danach aussieht, diese Story wird noch weiter gehen. Ich bin nur noch immer nicht sicher wie und wann und so. Zwar erwisch ich mich ab und an beim dran rum tippern, was aber bei mir so gut wie gar nichts heißt, denn nur weil ich an was tipp, heißt es nicht das es Onlinestell Qualität hat. Demnach: Übt euch in Geduld - ich bitte darum. Wenn es noch länger dauert, kann ich ja eine Zombie-Love-Story draus machen. *lach*

Dann darf ich mit großer Freude und vor Stolz geschwellter Brust bekannt geben das ich bald an einer neuen Partnerwork arbeiten werde. Pairing, Storyhandlung, sowie Genre und auch PartnerIN zum schreiben stehen fest. Aloha, bald wird es wieder interessant. Mal sehen ob ich mir noch was von meiner Partnerwork Quantität sinnvoll umgemodelt habe. *lol* Ich freu mich auf jeden Fall sehr auf die anstehende Story und maybe freut sich ja der ein oder andere auch schon mit. 

Öhm, ja.

>>Zigarette<<

Nebenbei habe ich das übliche auf und ab der fixen Idee meiner Bandstory. Es ist wirklich grausam. Mal will ich dann doch nicht mehr dann vielleicht ja schon noch. Hach ja. Nun gut. Letztlich kann ich dazu nicht wirklich was sagen, weil ich ja selbst so unschlüssig bin. Klar würde es mich reizen, aber auf der anderen Seite, würde es Leser geben? Würde es solche Leser geben die auch ihre Meinung sagen? Ich bezweifle es leider. Wahrscheinlich hemmt mich das dann doch auch ein wenig und ich hab dieses typische Frau hat ihre Tage Wechselhafte komplett im Bezug auf diese Story. (Nichts gegen Frauen - die brauchen ihre Tage um Launenhaft zu sein - ich bin es von Natur aus, heißt pausenlos - wer ist wohl mehr gestraft? Frauen bezüglich dieses Vergleiches oder mein armer Mann? Ähehe.)

Hmmmm... das war es auch schon wieder aus meinem kleinen Autorenbereich. Naja, es gäbe da schon mehr zu berichten, aber das wäre ja nicht so schlau. Weil manche Dinge bleiben eben doch besser im Verborgenen, bis man sie auf die Menschheit, die wehrte Leserschaft, los lässt. Muhahahahaha.

In diesem Sinne wünsche ich euch was

Euer Sir

15.8.11 15:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de